Nur heute: Versandfrei bestellen!

Hotline: Mo-Fr 9-18h
030 - 400 544 50

Alu-Dibond Aufhängen


Alu-Dibond Foto aufhängen in 5 Schritten

Material zum Bilder aufhängen

Das benötigst du

Zum Aufhängen eines Alu-Bildes benötigst du Bohrmaschine, Wasserwaage, Bleistift und ein Aufhänge Set.

Aufhängung am Bild anbringen

1. Aufhängung anbringen

Die Aufhängung muss aufgeklebt oder angeschraubt werden. (Bitte die mitgelieferte Anleitung beachten)

Bohrungen anzeichnen

2. Bohrungen anzeichnen

Übertrage Abstände der Aufhängung von der Rückseite des Alu-Bildes mit einer Wasserwaage auf die Wand.


Bohrlöcher bohren

3. Löcher bohren

Die angezeichneten Löcher bohren und die Aufhängungen anbringen.

Bild aufhängen

4. Bild aufhängen

Jetzt das Bild mit den angebrachten Aufhängungen zusammenbringen.

Bild aufhängen - Fertig

5. Fertig

Glückwunsch: Wenn jetzt noch alle Finger dran sind, hast du es geschafft.

TIPP: Bis zur Bildgröße 80x60 cm genügen zwei Nägel um die Aufhängung COUPLE zu befestigen. So vermeidest du Bohrlöcher in der Wand.


Anleitung zum Alu-Dibond aufhängen

  • Das benötigst du: Die Aufhängung, eine Bohrmaschine, eine Wasserwage und einen Bleistift. Zum Anbringen kleiner Größen bis 80x60 cm mit der Aufhängung COUPLE empfehlen wir einen Hammer und 2 Nägel (Stahlstifte 30 mm). So vermeidest du Bohrlöcher in der Wand.
  • Zuerst bringst du deine gewählte Aufhängung am Alu-Bild an. Achte darauf, dass Klebeverbindungen anschließend trocknen müssen. Steck- und Schraubverbindungen können sofort weiterverarbeitet werden. (Bitte immer beiliegende Anleitung beachten)
  • Wähle nun den gewünschten Ort für dein Aluminium-Foto aus. Achte dabei auf Blickhöhe und Raumsymmetrie. Willst du mehrere Bilder anbringen, gibt es bewährte Hängungen, wie du deine Bilder anordnen kannst.
  • Jetzt misst du den Aufhängungsabstand an der Rückseite des Bildes und überträgst diesen mit dem Bleistift auf die Wand. Verbinde die Abstände zwischen den Bohrlöchern mit der Wasserwaage, so dass dein Bild anschließend waagerecht hängt.
  • Anschließend bohrst du die angezeichneten Löcher in die Wand. Achte darauf präzise zu arbeiten. So kann das Alu-Bild anschließend spannungsfrei aufgehängt werden. Befestige nun die Schrauben mit Dübel.
  • Abschließend kannst du die Aufhängung zusammenführen. Hast du korrekt gearbeitet, passt alles perfekt zusammen: Zauberei! Gehe nun 3 Schritte zurück und betrachte dein Werk: Hast du alles richtig gemacht, erfüllt dich der Anblick mit Ergriffenheit.

Wie hängt man ein Metallbild auf? (5 Schritte)

  1. Platz auswählen, wo das Metallbild aufgehängt werden soll.
  2. Gewählte Aufhängung ankleben oder anschrauben.
  3. Aufhängungsabstand von der Rückseite des Bildes auf Wand übertragen.
  4. Schrauben oder Nägel im gemessenen Abstand in der Wand befestigen.
  5. Aufhängung am Bild mit Befestigung an der Wand verbinden. Fertig!
Einfach Aufhängen in 6 Schritten

Darauf solltest du achten:

Bilder auf Augenhöhe aufhängen

Augenhöhe – Im Idealfall bringst du das Aluminiumbild in deinem Blickfeld an. Achte beim Aufhängen zudem auf die Raumsymmetrie.

Keine direkte Sonneneinstrahlung

Vermeide direkte Sonneneinstrahlung – Je weniger direkte Sonneneinstrahlung auf dein Alu-Bild trifft, desto länger bleiben die Farben brillant.


Handschuhe nutzen

Evtl. Handschuhe tragen – Alu-Bilder können Fingerabdrücke wunderbar konservieren. Mit weißen Handschuhen kannst du dies vermeiden.

Im Freien verwendbar

Für draußen geeignet – Alu-Bilder sind witterungsfest und formstabil. Sie können auch im Außenbereich angebracht weden.


Wo kann ich ein Alu-Dibond Bild aufhängen?

Das Material Alu-Dibond ist witterungsbeständig. Deshalb kann das Foto auf Alu-Dibond im Außenbereich montiert werden. Hierzu empfehlen wir die Aufhängung STEEL als ideale Befestigung fürs Freie.


Beliebte Hängungen

Aufhängen als Solitär

Einzelhängung:
Es gibt Bilder, die sind echte Kunstwerke. Sie verdienen es, als Solitär an einem exponierten Ort zu hängen.

Aufhängung als Triptichon

Triptychon:
Der Dreiteiler ist die vollendete Symmetrie und kann ganz einfach aufgehängt werden.

Symetrische Aufhängung

Symmetrische Hängung:
An einer spiegelnden Bildachse kannst du mehrere Bilder aufhängen. Die Achse kann horizontal und vertikal verlaufen.

Aufhängen in einer Reihe

Reihenhängung:
Auch die Reihenhängung ist sehr beliebt. Die optische Line kann in der Mitte, am oberen oder unteren Bildrand verlaufen.


Noch Fragen?

Kontaktiere uns direkt: Wir helfen dir gern weiter!


Jetzt Foto hochladen


Foto auswählen

oder

Einfach dein Bild in diesen Bereich ziehen


Hinweis: Benötigtes Dateiformat JPG oder PNG
max. Dateigröße 50 MB

Dein Bild wird übertragen. Einen Moment bitte ...

Unser Angebot: Für Newsletter* anmelden und gratis Versand sichern!*

*Austragung jederzeit möglich. Versandfrei ab 29 € Bestellwert

Versandkosten sparen

Nein, ich will keine versandfreie Lieferung

Ohne Vorteil weiter

Ok! Das hat geklappt.

Mit diesem Code wird deine
Bestellung versandkostenfrei!

Der Code wird automatisch übertragen.

Jetzt gratis Lieferung sichern und für den Newsletter* anmelden

*Austragung jederzeit möglich. Versandfrei ab 29 € Bestellwert

Ja, ich will eine versandfreie Lieferung

Dein Versandfrei-Code:

Der Code wird automatisch übertragen.

Jetzt Bild hochladen

Dein Bild wird übertragen. Einen Moment bitte ...